Aktuelles

Unternavigation:

Nachrichtensuche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Inhalt:

Freitag, 11. Mai 2018 um 22:43

Stellenangebot: Ehrenamtskoordinator/-in gesucht

Wir suchen einen/eine Ehrenamtskoordinator/-in zur Verstärkung für unser Team in der Geschäftsstelle in Erfurt. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 31.05.2018 möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der Thüringer Feuerwehr-Verband – die Interessensvertretung der Feuerwehren im Freistaat Thüringen – in der Landeshauptstadt Erfurt einen/eine

Ehrenamtskoordinator/-in

(in Vollzeit mit 40 Stunden pro Woche).

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Bearbeitung von Anfragen sowie die Beratung und Begleitung von Freiwilligen Feuerwehren bei allen Fragen rund ums „Ehrenamt“ (insbesondere Gewinnung und Bindung von Mitgliedern, Konfliktlösung, Imagepflege)
  • Weiterentwicklung des vom Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales geförderten Projektes „Mitgliedergewinnung und -bindung bei den Freiwilligen Feuerwehren in Thüringen“
  • Entwicklung eines bereichsübergreifenden Konzepts zur Förderung und Unterstützung des Ehrenamts
  • Schulung und ggf. Coaching von ehrenamtlichen Multiplikatoren/-innen
  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (Verfassen von Beiträgen für Print- und Onlinebereiche, insbesondere soziale Medien, Mitgliederinformation, Informations- und Schulungsmaterialien, Pressemitteilungen; Erstellung von Newslettern, Online-Umfragen usw.)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Hochschulausbildung (vorzugsweise in Sozial-, Medien-, Politik oder Erziehungswissenschaften) oder in einem anderen Studiengang, bei dem vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten erlangt wurden (Abschluss: Bachelor, Master, Magister/Magistra artium oder vergleichbar)
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Ehrenamtlichen und eigenes ehrenamtliches Engagement (vorzugsweise bei einer Freiwilligen Feuerwehr, dem THW oder einer Hilfsorganisation)
  • praktische Erfahrungen im Bereich der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (möglichst Print und Onlinebereich)
  • mindestens Grundkenntnisse in Didaktik, Methodik und Gestaltung von zielgruppengerechter Bildungsarbeit
  • erste Erfahrungen in der Projektarbeit
  • variable zeitliche und örtliche Einsetzbarkeit (auch an Wochenenden und abends) werden vorausgesetzt
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Eigenständigkeit bei der Bewältigung der übertragenden Aufgaben
  • sicherer Umgang mit gängigen Softwareprogrammen (z. B. MS Office 2013, Adobe Photoshop o. ä.) sowie gängigen Internetanwendungen und Newsletter-Systemen (z. B. MailChimp, Clever Reach)
  • Führerschein (Klasse B) und vorzugsweise eigenen PKW
  • Bereitschaft zur eigenen Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

  •  ein vielseitiges und interessantes Tätigkeitsfeld
  • ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima
  • viel Freiraum für das Einbringen von eigenen Ideen und Kreativität
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Freizeitausgleich für Wochenendtätigkeit
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine Einstiegschance auch für Berufseinsteiger/-innen
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L Ost

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe des frühestmöglichen Arbeitsbeginns bis zum 31.05.2018 vorzugsweise per E-Mail an alexander_blasczyk_*at*thfv_de oder aber postalisch an: Thüringer Feuerwehr-Verband e. V., z. Hd. Hr. Alexander Blasczyk, Magdeburger Allee 4, 99086 Erfurt. Mehr Informationen über uns finden Sie unter www.feuerwehr-thueringen.de.

Fusszeile:

Info-Boxen: